Login

Wirtschaft

Krannich Solar: Eröffnet Niederlassung in Südafrika - Markt wächst dynamisch

Krannich Solar, ein weltweit tätiger Photovoltaikgrosshändler mit Schweizer Niederlassung, eröffnet eine Niederlassung in Kapstadt. Der südafrikanische Markt wurde bisher von der internationalen Vertriebsabteilung von Deutschland aus betreut.

Gute Nachricht: Die südafrikanischen Automobilexporte rasen auf Rekordniveau

Die Fahrzeugexporte aus Südafrika, dem größten Autohersteller Afrikas, könnten 2019 den Rekordwert von 140 Mrd. Rand erreichen und den Rückgang der Inlandsverkäufe teilweise ausgleichen.

Sicherung von Arbeitsplätzen und Wachstum aus natürlichen Ressourcen in Südafriaka

In der vergangenen Woche (9. bis 13. September 2019) wurden in Kapstadt Vertreter von mehr als 40 afrikanischen Ländern über das Potenzial der wirtschaftlichen Entwicklung und Schaffung von Arbeitsplätzen für die biologische Vielfalt Südafrikas informiert, um zu erörtern, wie die Gemeinden von der wirtschaftlichen Nutzung ihrer natürlichen Ressourcen profitieren können.

Gute Marktaussichten: GEO-NET gründet Firma in Südafrika

Nach zahlreichen erfolgreich durchgeführten Windmesskampagnen hat der internationale Windgutachter GEO-NET eine Zweigstelle in Kapstadt gegründet, um die Abwicklung von Geschäften in Südafrika zu vereinfachen und von dort aus weitere Märkte im südlichen Afrika zu erschließen.

G+D Mobile Security startet Personalisierungszentrum in Südafrika

 Am 13. August 2019 eröffnet G+D Mobile Security ein neues Personalisierungszentrum in Johannesburg. Es bietet Unternehmen der Finanzindustrie in Süd- und Zentralafrika direkt vor Ort umfassende Services rund um die Personalisierung von Bezahlkarten.

Viel Elan für die Lösung der Umweltprobleme im südlichen Afrika

Bei ihrer dritten Ausgabe vom 9. bis zum 11. Juli dieses Jahres festigte die IFAT Africa 2019 ihren Ruf als führende Fachmesse für Wasser, Abwasser, Abfall und Recycling im südlichen Afrika. Zuwächse bei den Aussteller- und Besucherzahlen sorgten für eine deutliche Aufbruchstimmung auf dem Messegelände in Johannesburg, Südafrika, und für Optimismus für den Umwelttechnologiemarkt dieser Weltregion.

Österreich: Rekord bei Exporten nach Südafrika

Die Geschäfte zwischen Österreich und Südafrika florieren, 2018 nahm der Export sogar um satte 37,7 Prozent zu. Grund genug, Chancen und Herausforderung für Unternehmer am Land am Kap unter die Lupe zu nehmen.

Präsentation von deutschem Know-how und Technologien für den afrikanischen Wassermarkt

Vom 6. bis 10. Mai 2019 organisierte die Deutsche Industrie- und Handelskammer für das südliche Afrika (AHK Südliches Afrika) eine Geschäftsanbahnungsreise zum Thema Wasserwirtschaft in Südafrika und Namibia, im Rahmen der Exportinitiative Energie des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi). Als Kooperationspartner unterstützte German Water Partnership e.V. das Projekt.

Kathu Solar Park setzt Meilenstein für Südafrikas Energiewende

Anfang April feierte der Kathu Solar Park Einweihung. Das 100-MW-Solarthermische Kraftwerk (CSP) mit innovativer Parabolrinnen-Technologie ist eines der größten Projekte Südafrikas im Bereich erneuerbarer Energien.