Login
Warning
  • JUser: :_load: Unable to load user with ID: 267

Explorer Camp von der Jock Safari Lodge

Rastplatz mit herrlicher Aussicht Rastplatz mit herrlicher Aussicht Foto: jocksafarilodge.com
Die Jock Safari Lodge im Krüger Nationalpark bietet ab sofort für alle abenteuerlustigen Besucher ein echtes Bushcamp-Erlebnis.

pm - In den kühleren Wintermonaten, von April bis Oktober, geht es jeden Freitag für maximal sechs Besucher auf eine zweitägige Buschwanderung. Die Tour wird die gesamte Zeit von zwei sehr erfahrenen Rangern begleitet. Die Nächte werden in mobilen Zelten am Lagerfeuer verbracht. Das Camp selbst ist nicht eingezäunt und schafft so eine wahre Abenteuerromantik. Jeden Morgen geht es gemeinsam mit zwei weiteren Rangern auf eine vierstündige Wanderung durch das Big Five-Gebiet des Krüger Nationalparks. Es gibt zwei mobile Gemeinschaftsduschen und eine Biotoilette. Das Wasser wird durch die Sonne oder an kühleren Tagen über dem Feuer erhitzt. Alle Mahlzeiten werden im Zeltlager zubereitet und unter dem Himmel des afrikanischen Busches eingenommen. Für viele Besucher ein einmaliges Erlebnis, da sie ganz nah an der Natur und den Tieren sind.

Weitere Informationen unter: www.jocksafarilodge.com

Login to post comments