Login

Kolumne

POST SCRIPTUM! Ramaphosa spricht vor der Nation über die Energiekrise

Gestern Abend schien es wie bei den guten alten Familientreffen, die Präsident Ramaphosa während des COVID-Stromausfalls einberufen hatte zu enden. Aber es hatte nichts mit COVID zu tun, sondern mit der mangelhaften Stromversorgung und den daraus resultierenden Stromabschaltungen, die die ohnehin schon lahmende Wirtschaft noch weiter belasten und jede Aktivität unterbrechen, bei Tag und bei Nacht.

Das Bild von Südafrika trübt sich ein

Ja, Südafrika ist in einer schwierigen wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Situation. Niemand weiß dies besser als die Bewohner selbst, zu denen auch der Autor gehört.

POST SCRIPTUM! Geistig verwirrter SARB-Ausschuss erhöht Zinssätze

Aus der Vogelperspektive kann ich Ihnen sagen, dass der 18. November 2021 als ein weiterer Beleg für das rücksichtslose finanzielle Missmanagement Südafrikas in die Geschichte eingehen wird.

POST SCRIPTUM! SÜDAFRIKA: Alle Einwanderungsvisa werden bis zum 31. Dezember 2021 verlängert

Innenminister verärgert weiterhin ausländische Investoren - Visa in letzter Minute erneut verlängert.

POST SCIPTUM! SARB-Präsident lügt und verteidigt unveränderte Zinssätze

Die Ignoranz der Realität und die rücksichtslose Verbreitung falscher Tatsachen, die uns an diesem Wochenende nach der jüngsten Entscheidung der südafrikanischen Zentralbank ("SARB") begegnen, machen immer noch fassungslos.

Frist für die Erneuerung des Führerscheins endlich verlängert

In der letzten Minute wurde den geplagten Autofahrern, die erfolglos versucht hatten, ihre Führerscheine zu verlängern, Gnade zuteil. Minister Fikile Mbalula, der für sein Schweigen oder seine Abwesenheit bei wichtigen Angelegenheiten bekannt ist, hat schließlich eine Verlängerung der Frist für die Erneuerung des Führerscheins bis zum 31. März 2022 gewährt.

POST SKRIPTUM! Last Minute Visumsverlängerungen für Ausländer in SA

Der ideologisch verblendete Minister Aaron Motsoaledi, der das Innenministerium professionell vernachlässigt und schlecht verwaltet, hat seinen endlosen Urlaub und den seiner Angestellten verlängert, indem er eine weitere Verlängerung für alle Visa gewährt hat, die vor Beginn der Abschottung im letzten Jahr ausgestellt wurden.

Präsident Ramaphosa versetzt Südafrika in Corona-Alarmstufe 3

 Es ist nicht mehr zu leugnen: Eine „dritte Welle“ von Infektionen ist zu verzeichnen und die täglichen Infektionszahlen haben sich in den letzten zwei Wochen verdreifacht.

POST SCRIPTUM! Haushaltsrede 2021 - Kein Magischer Aufstieg aus dem Fiskalen Abgrund

Der Herr Minister Mboweni – einer der sehr wenigen Minister, der tatsächlich Ahnung von seinem Resort hat – hatte nicht viel zur Verfügung mit dem er an einer positiven Haushaltsrede hätte arbeiten können. Der Status Quo der Staatsfinanzen ist gelinde gesagt düster, aber irgendwie hat er es geschafft, dem Beispiel Präsident Ramaphosas zu folgen und der Menge „Freude zu bereiten“ anstelle sich auf die starken Regenfälle konzentriert, die in diesen Tagen auf die Staatskassen niederprasseln.
Page 1 of 8